Bisher fertig gestrickt

Soooo… um mal zu sammeln, was ich bisher alles gestrickt habe:

Ich kann stricken, seit ich klein bin (von meiner Omi gelernt), aber habe mich erst vor einem halben Jahr wieder damit beschäftigt. Für die höhere Kunst des Strickens waren Youtube und Ravelry besonders gute Lehrmeister. Allen die überlegen, stricken zu lernen, kann ich nur eliZZZa empfehlen:

http://www.youtube.com/user/eliZZZa13

Die Videos sind super anschaulich und nach ein paar davon, kann man sogar schon improvisieren.
Besondes toll fand ich ihre Methode der Bumerangferse:



Angefangen habe ich mit einer Mütze, das Muster war in einem Buch aus Karstadt, das ideal geeignet ist für Wiedereinsteiger:

http://www.amazon.de/Das-ultimative-Strickbuch-großartige-Strick-Accessoires/dp/3772467695

Benutzt habe ich damals noch hauptsächlich Synthetikwolle, in dem Fall Bravo:

DSC06220

Und dann noch ein paar Mützen aus Schewe Loop:

DSC06233
mütze2

Dann noch eine neuere Mütze aus Trachtenwolle für eine Freundin (Foto von ihr geschossen), die Eulen darauf sind schlecht zu erkennen. Das Eulenzopfmuster ist das gleiche, wie für die Socken weiter unten.

Eulenmütze

Socken stricke ich sehr gerne, habe meiner Oma sogar ein Paar zu Weihnachten gestrickt – verkehrte Welt XD.
Von denen habe ich leider kein Foto :-(

Besonders gelungen ist mir mein Paar Eulensocken, ich habe das Projekt „Owly Moly“ genannt^^

Eulensocken

Ich habe von denen soo viele schöne Fotos gemacht…vielleicht poste ich die noch in einem seperatem Beitrag, dort wird es auch mehr Details zu der echt tollen Wolle Multicolori von Next und deren Handhabung geben.
Ach ja, das Strickmuster stammt von Julie Elswick Suchomel. Muss ja alles ordentlich nachvollziehbar sein^^

Dann habe ich mich mal an Handschuhen versucht, nach der Anleitung von Lana Grossa. Da meine Hände wirklich winzig sind, wollte ich mir mal maßgestrickte anschaffen, allerdings sie DIE dann zu klein geworden XD

Handschuhe
Handschuhe2

Zu guter letzt mein erstes Lace Projekt, Gail (aka Nightsongs) von Jane Araújo. Ein wunderschönes Spitzendreieckstuch aus 100% Merino von Austermann, das allerdings noch gespannt werden muss – wird mein erstes Spannen sein, bin sehr gespannt darauf >.< poste dann noch Fotos davon.

Wenn ich dieses Tuch sehe, sehe ich immer eine Freundin vor mir. Es ist perfekt ihr Stil, sie trägt so gerne solche Farben und Muster, also nenne ich es "Laras fallen Leaves" :3

Lace1
Lace2
Lace3

Wie ihr seht, habe ich sogar goldene Perlen mit eingestrickt. Da ich keinen Draht zur Verfügung hatte, der so dünn war, habe ich Zahnseide verwendet, hat super geklappt!! :-D

Dieses schöne Stück habe ich geschaffen mit dem Hintergedanken, dass ich es verkaufen möchte, also wer Interesse hat, meldet sich bitte^^

Das war es erstmal an Sachen, die jetzt schon fertig sind, bei den anderen fehlen meist noch Details und die werden später gepostet^^

Obwohl… hier als kleine Sneak^^

Eisbär

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Owlie Moly Socken | kreativesballaballa

Sag uns deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

Top Beiträge & Seiten

Follow Kreatives BallaBalla on WordPress.com

Logo

BallaBallaLogo

Schon BallaBalla?

FEATHERFIN - My Label
%d Bloggern gefällt das: