Mini-Bastelei und selbstgemachte Lippenpflege

Hallo (。・ω・)ノ゙

Ich habe diesmal ein Rezept für euch! Ich weiß, mal was Neues. Nie gedacht, dass ich mal Kosmetik mache, aber die Lip Gloss Döschen lassen sich so schön verzieren.
(≧∇≦)

image

Das Rezept könnte simpler nicht sein! Zu gleichen Teilen Bienenwachs, Mandelöl, Jojobaöl und Kakaobutter abwiegen und die ersten drei Zutaten in der Mikrowelle schmelzen (es sollte nicht kochen, damit die schönen Inhaltsstoffe erhalten bleiben). In die Schmelze die Kakaobutter und wahlweise ein paar Tropfen Honig, ätherische Öle oder Aroma hinzugeben. Dann zügig in Döschen füllen und abkühlen lassen, fertig! Es war ohne Pipette zwar eine kleine Sauerei, aber ging sehr schnell.

Die Zutaten sind rein natürlich und ganz ohne Süchtigmacher. Da keine Konservierungsmittel enthalten sind, zügig aufbrauchen. Bei mir geht das ganz automatisch, ich bekomme nicht genug von ‚Honig‘, ‚Citrus Bizzle‘ und ‚Rose‘.

Neben der Uni hatte ich mir noch Zeit für drei kleine Basteleien genommen: zwei Armbänder für mich und meine Freundin und eine Auftragskette mit Baby Pinguin.

image

image

Das obere ist mein erster Versuch Spitze zu klöppeln! War sehr interessant, aber das wird nicht mein größtes Hobby. Das untere ist das Ergebniss meiner neuen Technik Bilder auf FIMO zu bringen. Darauf ist der Hauptcharakter aus dem Manga Vagabond: Miyamoto Musashi.

image

image

Demnächst wird es übrigens einen Gastbeitrag auf Kreatives Ballaballa geben! Mal etwas für die männliche Bevölkerung: Es geht um das Bemalen von Spielfiguren. Sehr beliebt bei Gamern, daher eher für Männer, aber auch interessant für uns^^
Ich freu mich darauf!

Das wars aber erstmal von mir, bis nächstes Mal!
Knuddel,
Ballabibi

Archiv

Top Beiträge & Seiten

Follow Kreatives BallaBalla on WordPress.com

Logo

BallaBallaLogo

Schon BallaBalla?

FEATHERFIN - My Label